Mittwoch, 14. Februar 2018

Happy Valentines Day




















Huhu ihr Lieben,

Einen schönen Valentinstag euch!
Wie immer nutze ich jede Gelegenheit um Illustrationen/ Verpackungen/ Essen zu einem bestimmten Thema anzufertigen. Für heute habe ich Kokos-Mandel-Riegel vorbereitet. Natürlich passend zum Valentinstag verpackt. ;)

































Hier seht ihr noch einen Comic zu der Entstehung der Kokos-Mandel-Riegel:


Wie verbringt ihr so euren Valentinstag?

Viele Grüße,

Donnerstag, 1. Februar 2018

Mein Januar








































© Johanna Zabojnik-Ihla


Huhu ihr Lieben,

Hier seht ihr eine Illustration von mir mit ein paar meiner Highlights aus meinem Januar.

Ich habe (mit viel Hilfe einer Freundin) ein T-Shirt genäht, weniger Süßigkeiten gegessen, 2 Kleider auf dem Flohmarkt gekauft (dem Flohzinn in Wilhelmsburg um genau zu sein, meinem Lieblingsflohmarkt), war in Lüneburg bummeln, bei Somedimsum essen (auch in Hamburg), habe mir ein Spiel gegönnt (mmh, welches wohl ;) und eine neue Nagellack-Farbe. Außerdem seht ihr die 2 Bücher, die ich gelesen habe, und meine 2 meistgehörten Lieder.

Vielleicht mache ich das ja jetzt jeden Monat, mal sehen. ;)

Viele Grüße, 





Mittwoch, 31. Januar 2018

Die 8 Brokate (Infografik)


































Huhu ihr Lieben,

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen. Habt ihr Vorsätze für 2018?
Ich tatsächlich ja, einer ist mich mehr mit Qigong zu beschäftigen. Ich mache jetzt schon seit einiger Zeit Qigong, komme aber bei manchen Übungen mit der Reihenfolge durcheinander, deshalb habe ich mir einen "Spickzettel" illustriert.


















Hier seht ihr die 8 Brokate, eine meiner Lieblingsübungen ist "den Bogen schießen". 






























Diese Illustration hänge ich mir jetzt in meinem Zimmer auf um mir die Reihenfolge dann hoffentlich besser merken zu können. ;) Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Wie siehts mit euch aus? Macht ihr Qigong, Thai Chi, Yoga oder Ähnliches?

Viele Grüße,


Freitag, 22. Dezember 2017

Frohe Weihnachten 2017





























Ho ho ho!


Wow! Sonntag ist schon Weihnachten!
Seid ihr schon bereit? Habt ihr alles vorbereitet und Plätzchen gebacken?

Ich habe mich dieses Jahr das erste Mal an Matcha-Keksen versucht. Und sie sind toll geworden!
Sehr lecker und sehen super aus.



Zusammen mit Honigherzen und Mandel-Spekulatius wurden diese zum Nikolaus und zur Adventszeit verschenkt. Natürlich in einer von mir illustrierten Verpackung. ;) Dieses Jahr durfte ein Nussknacker meine Weihnachtskekse präsentieren.


Ich liebe es, Essen in niedlichen Verpackungen an Freunde zu verschenken und freue mich, wenn es ihnen dann gefällt und schmeckt. Morgen packe ich allerdings schon die letzten Kekse und fahre zu der lieben Verwandtschaft.Ich wünsche euch ein paar entspannte und gemütliche Feiertage und viele Leckereien! Bis zum nächsten Jahr!


Sonntag, 19. November 2017

Fuck Yeah Kalender



Huhu ihr Lieben,

Na, schon einen Kalender für 2018 besorgt?
Wenn nicht (oder falls ihr noch ein Geschenk braucht), hätte ich hier eine Anregung für euch:

Die liebe Schlogger hat nämlich auch dieses Jahr den Fuck Yeah Kalender organisiert.
Das ist ein Projekt mit ingesamt 63 Künstlern. Eine vollständige Liste aller ZeichnerInnen 
findet ihr  > hier < auf Schloggers Blog.
Für 2018 durfte auch ich eine Woche illustrieren und ihr könnt den Kalender jetzt bei mir, 
bei einem der anderen Zeichner oder auf Kwimbi erwerben.

Format: Din A5 hochkant, vollfarbig auf 58 Seiten, Preis: 20 € + Versand (3 € innerhalb Deutschlands)

Natürlich zeichne ich euch auch gerne etwas Kleines vorne rein. ;)
Schreibt mir einfach eine Mail, wenn ihr interessiert seid (Zabojnik-Ihla@web.de)!


(Cover von Sarah Stowasser)

Viele Grüße, 

Donnerstag, 9. November 2017

Und noch mehr Kürbisse!







































Huhu ihr alle,

Vor ein paar Tagen war ich mit meiner Familie in einer Kürbisscheune und es gab so viele verschiedene Sorten!
Auf der Illustration seht ihr die Kürbisse, die ich gekauft (und fotografiert) habe. Die Bischofsmütze kannte ich ja noch, aber Tonda Panda, Kamo Kamo oder Delica waren mir neu... Daher habe ich mir ein Plakat gestaltet um mir die Namen (hoffentlich) zu merken … XD


Viele Grüße,


Freitag, 13. Oktober 2017

Kürbissuppe


Huhu ihr Lieben,

Der Herbst ist da, die Blätter fallen und die ersten Kürbisse werden verzehrt.
Ich muss sagen, ich liebe Kürbis-Gerichte und da habe ich es mir nicht nehmen
lassen ein Rezept zu illustrieren.
Es ist ganz einfach und wird mit Kokosmilch gekocht.







































Ich liebe diesen Infografik-Stil um Dinge (auch Rezepte) zu erklären.
Man sieht sofort, welche Zutaten man braucht und es ist schön bunt und macht Spaß! ;)


Mögt ihr Kürbisse? Habt ihr dieses Jahr schon welche gegessen?
(Vielleicht sogar nach diesem Rezept zubereitet?
Wie findet ihr es?)

Viele Grüße,